Vegan For Fit Challenge 2.0

vffchallenge

Letzten Oktober habe ich sie bereits absolviert, die Vegan For Fit Challenge von Attila Hildmann. Ich war erstaunt wie leicht es mir fiel auf Zucker, Weissmehl, Kartoffeln und sonstiges „Convenience Food“ zu verzichten. Schon länger spielte ich mit dem Gedanken die Challenge erneut in Angriff zu nehmen und die Fastenzeit scheint der perfekte Zeitpunkt zu sein. Glücklicherweise challenge ich dieses Mal nicht alleine, meine Mutter macht auch mit! 🙂
Last October I did it for the first time: the vegan for fit challenge by Attila Hildmann. I was surprised by how easy it was to quit sugar, white bread and pasta, potatoes and other „convenience foods“. I wanted to start vegan for fit 2.0 for some time now and I finally did last week. Luckily I’m not alone, my mum joins me on this journey. 🙂

Read more

Kleine Veganer Bibel – Sarah Schocke

another German post about another German book. Sorry guys!

SONY DSC

Als ich vor einiger Zeit bei uns im Bücherladen mal wieder in der Ernährungs-/Kochabteilung etwas meine Zeit vertrieb, wurde ich auf die „Kleine Veganer-Bibel“ von Sarah Schocke aufmerksam. Ich hab sie mir geschnappt und gleich mal den Klappentext gelesen:

„Ein Lebensstil, der inspiriert und immer mehr Anhänger findet. Eine Vegetarierin, die den veganen Einstieg sucht. Das Resultat: ein praktischer Leitfaden durch den veganen Alltagsdschungel. Mit köstlichen Rezepten, die einfach Lust auf mehr machen.“

Read more

Vegan Information Evening @Hiltl Zurich

Foto 03.02.15 19 59 18

Gestern durfte ich mit meiner Mutter und meinem Onkel einen sehr lehrreichen und interessanten Abend im Hause Hiltl verbringen. Gemeinsam haben wir uns dazu entschieden den Infoabend zur veganen Ernährung zu besuchen. Gegen 17.00 Uhr trudelten wir langsam beim Hiltl ein und nach 2 Chais und einer Ingwer-Zitronenlimonade ging es dann in die oberen Stockwerke des Hauses wo sich die Seminarräume befinden. Erstaunlicherweise waren wir die einzigen Auswärtigen die den Infoabend besuchten, die restlichen Personen waren alles Angestellte des Hauses, was natürlich auch für sich spricht. Ich finde es sehr gut, dass sich die Angestellten selber dafür interessieren was bei einer veganen Ernährung beachtet werden muss und sie auch etwas darüber Bescheid wissen aus welchen Lebensmitteln Veganer ihre Nährstoffe beziehen.

For all my English speaking readers, please head over to Marcelseatcetera for more information about our visit at Hiltl.

Read more

Farmy und Freunde am Kochen

Bourdain

An einem Dienstag Morgen klingelte es kurz nach halb Neun an unserer Haustür und wie ich so bin schaute ich erst mal skeptisch aus dem Fenster. Der Briefträger kommt schliesslich nicht so früh also wer stört mich denn sonst beim Mathe lernen? 😉 Vor unserem Haus stand ein kleiner Lieferwagen, der offensichtlich zum Transportieren von frischen Waren da ist. Sogleich fiel mir ein, dass ich ja noch eine Lieferung von Farmy erwarte!

 Hast du dir für das neue Jahr vorgenommen darauf zu achten, dass du vermehrt Bio-Produkte aus der Region beziehen möchtest? Ist es dir wichtig, dass du weisst woher deine Produkte kommen und sie möglichst frisch und genussreif bei dir zu Hause ankommen?

Dann ist Farmy die perfekte Lösung für dich. Farmy ist ein Schweizer „Online Wochenmarkt“ der es uns erleichtert frische Bio-Produkte aus der Region zu kaufen und sie vor die Haustüre geliefert zu bekommen. Farmy verfügt über ein breites Sortiment, das keine Wünsche offen lässt und für jeden etwas dabei ist. Farmy verfügt neben den traditionelle Produkten, welche die Bio-Landwirtschaft hervorbringt (Gemüse, Obst, Fleisch, Eier, Milchprodukte), auch über eine grosse Auswahl an veganen Produkten, für welche ich mich besonders interessierte, und man kann hier sogar mehr über den Produzenten des jeweiligen Produkts erfahren. Hab ich schon erwähnt, dass Farmy per Kurier zu dir nach Hause liefert? Wenn du in der Region Zürich wohnst, sind die Produkte bereits am nächsten Tag bei dir zu Hause, die restliche Schweiz kann sich am übernächsten Tag auf seine Lieferung freuen.

SONY DSC

Meine Farmy-Bestellung bestand aus Smoothies von Freunde am Kochen und Aufstrichen von Frecious und Soyananda (über die ein separater Post folgen wird).

Read more

Vegan Mac and Cheese Anyone?

SONY DSC

Zu Beginn möchte ich mich erst einmal für die schlechte Bildqualität dieses Posts entschuldigen, der Winter macht es einem nicht gerade leicht etwas appetitliche Fotos zu schiessen. 😉 Als ich letztens auf Instagram ein Foto meiner veganen Mac and Cheese Version (naja, es waren eher Veggies and Cheese) gepostet habe, wurde ich gefragt ob ich das Rezept dazu nicht auf meinen Blog stellen könnte. Hier ist es also meine Lieben! Read more

Vegan Love Story – tibits & Hiltl

SONY DSC

Dieses Jahr wurden mir auf Weihnachten wirklich all meine Wünsche erfüllt (naja, bis auf die, die man nicht kaufen kann 😉 ) und so habe ich neben meinem Vitamix auch das neueste Kochbuch von tibits und Hiltl, sowie das neue Buch von Attila Hildmann bekommen. An dieser Stelle noch mal ein ganz grosses Dankeschön an die beiden Herren, deren Blogs ihr übrigens hier und hier bestaunen könnt und auch solltet. 😉

Der heutige Blogpost ist allerdings voll und ganz „Vegan Love Story“ von tibits & Hiltl gewidmet. Ich finde den Titel so schön passend und er beschreibt auch meine Beziehung zur veganen / pflanzliche Ernährung ganz gut. Wie es so bei einer Liebesgeschichte ist, habe ich auch meine Höhen und Tiefen und ab und zu leidet die Liebe zur pflanzlichen Ernährung ein bisschen unter fremden Einflüssen und Verführern (ich sag nur Raclette 😉 ). Dieses tolle Buch gibt mir aber definitiv sehr viele neue Inspirationen und festigt so meine Leidenschaft für die rein pflanzliche Ernährung. Umso mehr tolle neue Rezepte man ausprobieren kann, umso weniger vermisst man das Gewohnte und kann es so irgendwann hinter sich lassen und einen grossen Schritt in die richtige Richtung für seine Gesundheit gehen.

Read more

Smoothie Alert!

Hallo ihr Lieben! Diejenigen, die mir auf Instagram folgen haben wahrscheinlich bereits mitbekommen, dass mir auf Weihnachten ein riesen Wunsch erfüllt wurde und ich einen Vitamix bekommen habe. Ich war jetzt beinahe ein halbes Jahr mixerlos, da unser alter Mixer beim Versuch Banana Nicecream zu machen kläglich gestorben war. Das wird mir mit dem Vitamix bestimmt nicht mehr passieren und Nicecreams und anderen leckeren Dingen steht nun nichts mehr im Weg.
Hey guys! So those of you who follow me on instagram have probably already seen that I received a Vitamix for Christmas. I didn’t own a blender for almost half a year now as my old one died when I tried to make some banana nicecream. This certainly won’t happen with the Vitamix and I’m really excited to try all the things you can do with it.

image

Read more

Christmas Series Part 4: Chai Stars

IMG_1317.JPG

Ihr Lieben! Da mein Grossvater alleine schon die besten Weihnachtsplätzchen macht und mit ihnen die besten Zimtsterne, musste ich mir was einfallen lassen. Ich bin ein riesen Chai-Fan und ziehe Chai jeder Zeit Kaffee, Schokolade oder Sonstigem vor, deshalb hab ich kurzerhand aus den traditionellen Zimtsternen Chaisterne gemacht.
Forget about cinnamon biscuits – we make chai biscuits!

Read more

Christmas Series Part 3: Ginger Brownies

IMG_1310.JPG

Nur noch 10 Tage bis Heilig Abend, wie die Zeit vergeht! Deshalb kommt heute auch schon das zweit letzte Weihnachtsrezept für euch, nämlich Ingwer Brownies. Natürlich frei von Zutaten tierischen Ursprungs und sogar glutenfrei.
Just 10 days till Christmas Eve! Time’s running so fast and I’m already presenting you my second last Christmas recipe. Naturally, today’s recipe is free of any animal produce and also glutenfree.

Read more

Christmas Series Part 2: Flaxseed Gingerbread

IMG_1302.JPG

Ich freue mich sehr heute dieses Rezept mit euch teilen zu können, da es definitiv eines meiner absoluten Lieblinge ist.

I’m really excited to share today’s recipe since it’s one of my absolute favorites.

Read more