Sunday Teatime: Another Muffin Recipe Or: Very Choc Cherry Muffins

Ich weiss, ich weiss, bis jetzt gibt es hier fast nur Muffin Rezepte aber ich verspreche es euch: bald wird auch anderes kommen! Ich bin momentan eifach der totale Muffinfan weil sie so süss und praktisch sind.

I know, i know, until now there hasn’t really been anything but muffin recipes but i promise: there’s other stuff to come too! I’m just totally addicted to muffins lately as they’re super cute and easy to grab on the go.

IMG_1213.JPG

Zutaten / Ingredients:

2 cups Dinkelvollkornmehl / whole spelt flour
1/2 tsp Meersalz / sea salt
1 1/2 tsp Natron / baking soda
1 cup Sojamilch / soy milk
3/4 – 1 cup Ahornsirup / maple syrup
1/2 tbsp Apfelessig / apple cider vinegar
1/4 cup Kokosöl / coconut oil
1 cup Kirschen / cherries
1/2 cup Vegane Schokostücke / vegan chocolate chips

Step 1:

Mische die trockenen Zutaten (Mehl, Salz, Natron) in einer grossen Schüssel.
Mix the dry ingredients (flour, salt, baking soda) in a big bowl.

Step 2:

Gebe nun die flüssigen Zutaten (Milch, Sirup, Essig, Öl) hinzu und mische bis ein Teig entsteht.
Add the wet ingredients (milk, syrup, vinegar, oil) and mix until you get a dough texture.

Step 3:

Jetzt kannst du die Kirschen und die Schokolade unter den Teig ziehen und den Teig auf 12 Muffinförmchen aufteilen.
Now you can add the cherries and the chocolate chips and distribute the dough to 12 muffin tins.

Step 4:

Bei 190 Grad 20 Minuten backen.
Bake at 190 C / 375 F degrees for 20 minutes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.