Chocolate Quinoa Oatmeal / Migros and the health bandwagon

SONY DSC

Man muss ja schon ehrlich sein. Lange Zeit hinkte die Schweiz dem Trend des „Health Foods“ sehr hinterher, aber langsam holen wir auf! Schweizer Firmen füllen ihre Regal mit lauter guten Sachen und man muss zum Beispiel um Pflanzenmilch oder Chia Samen zu besorgen nicht mehr unbedingt ein Reformhaus stürmen und einen Haufen Geld liegen lassen. Allen voran geht die Migros, die wirklich bemüht ist immer mehr Produkte, auch für Allergiker, bereitzustellen. Die Produkte für Allergiker sind in der Migros einfach auszumachen; sie sind alle mit dem aha! Gütesiegel gekennzeichnet. Hier findest du alle Infos zu den aha! Produkten der Migros. Obwohl ich selbst keine Lebensmittelallergien/-unverträglichkeiten habe, interessiere ich mich doch sehr für die Produkte da einige keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs enthalten und die wirklich übersichtliche Kennzeichnung auf der Verpackung es auch sehr einfach macht festzustellen, ob ein Produkt vegan-tauglich ist oder nicht. Ich hatte das grosse Glück die Bio Aha! Quinoa Flocken (glutenfrei, ohne Weizen), Bio Aha! Hafervollkornflocken (glutenfrei, mit Hafer, ohne Weizen) und das Aha! Kakaogetränk (glutenfrei, laktosefrei, ohne Ei, ohne Milch, ohne Soja, ohne Weizen) probieren zu dürfen.

Da der Herbst momentan die Blätter fallen lässt und der Winter scheinbar vor der Türe steht, fällt meine geliebte Smoothiebowl morgens oft aus. Deshalb kamen mir die Produkte gerade gelegen, das typische Oatmeal tuts für mich irgendwie nämlich leider nicht und ich bin oft nach 2 Stunden wieder hungrig, weshalb auch immer. Da ich mit Quinoa bisher aber gute, sättigende Erfahrungen gemacht habe, ersetzte ich ganz einfach die Haferflocken durch die Quinoaflocken. Quinoa versorgt uns mit vielen Mineralien (wie zum Beispiel Magnesium), hat einen tiefen glykämischen Index (was gut für unseren Blutzuckerspiegel ist), hat einen hohen Proteingehalt und versorgt uns mit allen essentiellen Aminosäuren.

Ein super leckeres Quinoa Oatmeal oder Quinoa Porridge, je nachdem welchen Teil der englischsprachigen Welt ihr bevorzugt ;), ist ganz einfach. Für mein Oatmeal verwende ich:

  • 2 EL Bio Aha! Quinoa Flocken
  • 1 EL Bio Aha! Hafervollkornflocken
  • 1-2 TL Aha! Kakaogetränk
  • 1 TL Chia Samen
  • Sojamilch, nach Belieben

Alles in eine Pfanne geben und aufkochen lassen, bis ihr die gewünschte Konsistenz erhaltet. Ich toppe mein Oatmeal am liebsten mit Beeren oder gebe zusätzlich noch einen Teelöffel Erdnussbutter in die Pfanne für etwas extra Geschmack. Schmeckt lecker, hält lange satt, versorgt unseren Körper mit richtigen Nährstoffen – ein perfekter Start in den Tag also!

PS: Das süsse herzförmige Schälchen gibt’s übrigens auch in der Migros! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.